Follower

18.10.2007

Beuteltasche musste sofort entstehem nach einem Stadtbesuch mit meiner Tochter !



ja, was ist das ein Taschenbeutel den meine Tochter mir aufgetragen hat zunähen ,nachdem sie so ein Teil in der Stadt gesehen hat .genau geschaut ,aber Zuhause angekommen war es doch wieder wie ein Origamispiel .


ein recheckiges Stück Stoff und das gleich Futtermaß ,1 Reißverschluß und einen Streifen aus dem wir ein Rand einschl. machen können

Kommentare:

  1. Hallo Marita,

    die Tasche ist ja genial, sieht super gut aus.

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Deine Taschen sind immer weider auf's Neue einfach klasse.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. hallo ihr beiden danke ,das war mal wieder eine ganz spontane sache ,oft so wenn meine Tochter was sieht und ich bin dabei .hi.hi
    hat aber ja geklappt .

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marita,

    wieder einmal ein ganz tolles Stück. Die würde mir auch gefallen, leider bin ich da nicht so kreativ wie du - ohne Anleitung geht nix. Müssen wir mal drüber quatschen ;-)

    LG und einen schönen Sonntag
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. hallo ,simone ,das tun wir ,freue mich wieder von dir zuhören

    AntwortenLöschen
  6. jaja...ist sie nicht wunderschön meine tasche....und ist sie nicht spitzenklasse meine mutter........aber keiner ht mich gelobt...schluchz...hab doch die tscha verziert und mir gut mühe gegeben...aber das sieht man auch nich tgut auf den bildern....also es sei euch allen verziehen.....dicken drücker ela

    AntwortenLöschen

schön das du hierher gefunden hast .Ich freue mich über jeden Kommentar....Marita