Follower

27.12.2011

nun gehts weiter.....die Tasche

wie die schon wissen die mich schon kennen ist entstanden aus 2 Hosen......eine schwaze Canvashose und eine Kochhose ......daraus wurde von aussen eine ganz schwarze Tasche

die Klappe ist aus dem vorderen Hosenteil entstanden ,super gut ,die vorderen Hosentaschen sind zunutzen ,desweiteren hat sie auch durch den Reißverschluss eine große versteckte Tasche

gewendet hier die eigentlichen Innentaschen ,auf der einen Seite mehrere Fächer

und die andere eine große für z.b. einen Ordner


ja und so würde dann die Klappe gewendet aussehen .

Kommentare:

  1. Eine tolle Tasche. Ich vernähe auch gerne alte Jeans und bin deshalb natürlich vorbelastet :-).
    Viel Spaß damit.
    Gruß Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist ja obercool geworden. Ich habe noch 2 Kochhosen oben im Speicher liegen.............
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marita,

    deine Taschen sind wie immer sehr individuell und einmalig, das gefällt mir so an genähten Geschenken.

    Grüße von deiner kleinen Schwester

    AntwortenLöschen

schön das du hierher gefunden hast .Ich freue mich über jeden Kommentar....Marita