Follower

09.04.2013

ein kleiner Farbklecks den wir ja brauchen wo der Frühling uns ja so warten lässt ....


 die Vögel habe ich hier gefunden  bestimmt flattern noch mehr herein wenn man mal einen gemacht hat und sieht wie schnell es geht kriegt man richtig lust weiter zumachen
  und die Schmetterlinge gelieselt  man braucht 8 Fünfecke und 2 Rauten für einen Schmetterling da ich ihn doppelt gemacht habe und gegeneinander genäht habe damit ich ihn als Stecker nutzen kann .

Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    das sind ja nette Schmetterlinge und Vögelchen! Hübsche kleine Deko-Objekte, die Schmetterlinge sind auch schön wenn man eine Pflanze oder einen Blumenstrauß verschenkt.Danke für die Links zu den Anleitungen.Ich liebe den Mohn den Du im Hintergrundbild hast und Deine im Header gezeigten Arbeiten muß ich auch bei jedem Besuch auf Deinem Blog bewundern. Tolle Sachen machst Du!
    Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen
  2. Du machst das goldrichtig, wenn der Frühling uns so lange warten lässt, nähen wir ihn uns eben selbst! Schöne Vögel und super Schmetterlinge!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

schön das du hierher gefunden hast .Ich freue mich über jeden Kommentar....Marita