Follower

01.09.2015

das muß ich euch zeigen ..zum Einen habe ich einen alten Hocker wieder zum leben erweckt und meine Lieselei hat auch schon eine nettes Ergebnis

den Hocker verschönern oder weg damit ,hm für mich keine Frage erst wird natürlich versucht ihn zuretten ...leider habe ich es verpeilt ein vorher Bild zumachen ,als Erstes habe ich den abgewetzten braunen hocker Weisslackiert .Der Polstereinsatz war durch also habe ich  eine Schaumstoff-Polsterung  zugeschnitten und darauf geklebt ,die Ufo Decke einer Lieselei von früher genutzt und zuerst mit Volumenvlies hinterlegt und an den Ecken eingenäht um den Einsatz gespannt und unten fest gemacht.  Das Ganze auch abzunehmen um es zuwaschen ....

                                              





 bei meiner Lieselei ich habe mich schon entschieden wie es werden soll .schaut mal ....jeweils 3 Fünfecke zusammen genäht und mal so gelegt wie ich es mir vorstelle .das gleiche hatte ich schon mal bei dem Quilt aus alten Stoffen für meine Tochter Bild hänge ich an ....






Kommentare:

  1. Ich bin begeistert von deinen Hocker,das hast du wunderbar gelöst.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist der Hocker geworden, die Decke aber auch!!!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,
    toll, wie Du das abgelagerte Stück Lieselarbeit verwendet hast. Der Hocker ist ein schönes Schmuckstück geworden. Das neue Projekt sieht auch sehr appart aus - schöne Stoffe!.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee mit dem Hocker und Dein Lieselprojekt sieht einfach nur schön aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marita,
    ganz toll sieht dein Hocker aus.
    Deine neue Lieselarbeit sieht vielversprechend aus.

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Der Hocker ist absolut Klasse so einen hätten wir alle gern. Und Deine neue Lieselei - wunderschön! Wirst Du denn wieder einen großen Quilt machen, so wie den für Deine Tochter?
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr gute Idee hast du mal wieder gehabt. Der Hocker sieht klasse aus.Vielleicht sollte ich das mal mit Mama´s altem Leiterhocker machen, der kommt langsam auch in die Jahre!
    LG , deine kleine Schwester!

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön du den Hocker hinbekommen hast! Ich bin begeistert!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Marita,
    die Aufarbeitung ist dir super gelungen, der Hocker sieht klasse aus!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Sieht das toll aus!!!! Der Hocker hat definitiv dazu gewonnen, so einen schönen gibt´s nicht oft.

    Nana

    AntwortenLöschen

schön das du hierher gefunden hast .Ich freue mich über jeden Kommentar....Marita