Follower

31.05.2016

Nun habe ich auch die Krabbeldecke für unsere kleine Oona fertig

ja darüber habe ich ja schon mehr berichtet ,nun ist sie fertig 
Ich habe den Mittelteil der ca 80 cm Seitenlänge hat auf den unifarbenen Stoff genäht und und hier gelieselte Blumen und Schmetterlinge dazu gemacht .


gequiltet habe ich obwohl es ein Lieselprojekt war mit der Maschine ,weil der Quilt dann doch etwas stabiler ist .schließlich liegt er auf dem Boden und es wird hoffentlich viel darauf rum gerutscht 







 lg eure Marita

Kommentare:

  1. Der reinste Krabbeltraum ist das! Hoffentlich geht er auch ein bißchen in Oanas Gene -:).
    Liebe Grüße vom Elchtier Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita,
    toll ist die Krabbeldecke geworden. ich kann mich noch gut an das Lieselprojekt von Hilde Klatt erinnern und wie ich damals immer drumherum geschlichen bin. Wenn ich deine tolle Umsetztung sehe, ist es doch schade, dass ich es damals nicht begonnen habe.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,
    ein wahrer Traum dieser Quilt. Wenn ich ihn anschaue bekomme ich gute Laune und würde am liebsten mal Probe-Krabbeln..kicher.. Er sieht fantastisch aus!
    Ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen

  4. Your blog is very impressive and have the useful information it is really caught my attention.


    great work

    تصميم مواقع





    good job Beautiful! :)

    حراج السيارات

    AntwortenLöschen
  5. Auch für dieses Enkelkind hast Du einen wunderschönen Babyquilt gemacht! Die Randgestaltung gefällt mir gut und ich quilte alles mit der Maschine, das hätt ich also genau so gemacht.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

schön das du hierher gefunden hast .Ich freue mich über jeden Kommentar....Marita