Follower

09.03.2007

neugierige Hühner

zuschneiden :2x Körper,2xKopf, 4x Flügel,
(Kamm,Schnabel,und diesmal kommen noch Füsse dazu aus Filz einmal oder Stoff doppelt und etwas gefüllt)

zuesrt lege ich die Körperteile doppelt und nähe
den Spalt zu,aber etwas rund auslaufen lassen .

die beiden Teile rechts auf rechts legen und zusammen nähen .
Den Spalt zum wenden und füllen ,habe ich in der Seite
gelassen,da wo ich den Pfeil gemacht habe.




beim füllen ,nehme ich für unten rein erst etwas Milchreis,
damit mehr Stand da ist,dann gut mit Füllwatte stopfen.
den Rest von Hand zunähen .Flügel und Kopf zusammen
nähen ,wenden und füllen .die Spitze ist beim Kopf oben.
Beides von Hand annähen .Den Schnabel an der oberen
Kante festnähen, so das er unten übersteht.
Den Kamm auch mittig etwas festnähen und die Augen
habe ich aufgestickt.


und schon sitzen hier zwei neugierige Hühner.
Posted by Picasa

1 Kommentar:

  1. Jutta Kiene-Arndt06 April, 2007 04:43

    Hallo!
    Tolle Seite und danke für die Hühner-Anleitung - muss ich mir unbedingt speichern.
    Wollte mich gerade durch deine Links klicken und war ganz gespannt auf die Seite meiner Namensvetterin - ups!
    Danke!!!
    Interessante Links für AMC-Liebhaber dabei!
    Gruß Jutta

    AntwortenLöschen

schön das du hierher gefunden hast .Ich freue mich über jeden Kommentar....Marita