Follower

31.03.2012

PP Challenge 2011 Block Nr.6 auf die letzte Stippe auch geschafft

kam mal wieder alles anders als vorgehabt ,wiedermal bis am letzten Tag rum geeiert ,welchen Block ich mache und mir dann vorgenommen, Freitag haste frei ,also in aller Gemüdsruhe ein Nähtag einlegen ,aber nein zum einen ,einer meiner Söhne krank und kurz vor der Abfahrt nach Barcelona ,wo sie sich mit dem Bus zu einem Fussballtunier für 8 Tage auf die Weg machen ,aber was einem da noch alles so auffällt was Mama so noch machen könnte vom waschen ,bügeln ,ändern und besorgen ,grins gut und dann noch unerwarteter Besuch ....................


 so gegen Abend alles gerichtet ,alle versorgt setz ich mich an die Maschine und dachte ich hätte mir den Löwenzahn ausgesucht ,wieder lach .......ne das erste Teil konnte ich nicht einordnen warum hihi ,weil ich ja mehrere Muster ausgedruckt hatte ,und  ein Blatt der Sonnenblume in der Hand hielt.naja und dann habe ich mich kurz entschlossen damit an zu fangen , 21,30Uhr wir müssen uns so langsam sammeln und aufmachen zum Treffpunkt  .22Uhr ,alles sitzt im Bus und sie machen sich auf zu einer Fahrt von 14 std .und ich auf den Heimweg an die Nähmaschine und da hab ich dann bis 3Uhr in aller Gemütsruhe gesessen und meinen Block vollendet . ................meine Stoffe sind diesmal zum Teil mal irgendwann selbst gefärbte..wie ........z.b. der Hintergrund

26.03.2012

Nr.2 meiner Miniquilts für die Gruppe "Preemiequilts "für Frühchen ist fertig zum verschicken ....freu


ich muß ja sagen dern Stoff hatte ich als Jellyroll und ein layer cakes war sehr ergiebig ......


alle Beide zum verschicken fertig ......

20.03.2012

Block 4 Wilhelmine fertig ........

aus dem Bom
"Wo die Liebe hinfällt "von  Roswitha




hierbei habe ich mich auch entschieden den ganzen Block zu lieseln ,das ging sehr schnell ......


Posted by Picasa

19.03.2012

vor kurzem habe ich ein paar Servietten bekommen ,die mich

gleich auf die Idee brachten sie mal wieder zu nutzen um Textilkarten daraus zumachen  

 die Tulpen habe ich ausgeschnitten und nur die oberste schicht der Serviette auf den 
       gefärbten Stoff gebracht , dann mit nähen und quilten und ein paar Perlen ....

17.03.2012

Block Nr.3 mein Liebchen .....

aus Roswithas Bom habe  ich auch fertig  die vier Dreiecke zusammen genäht und die Bögen gelieselt und auf appliziert

13.03.2012

oh was ist das ......


ein lustiger Kerl oder ?????
 der ist mir begegnet als ich heute morgen ein bisschen Osterdeko fotografieren wollte
                                           die ich aus Sockenwolle gestrickt habe ,
 komisch ich kam Heim und hatte eins weniger ,ob er eins weg geschnappt hat ,hm geh wohl heute nachmittag mal schauen ......
                            Gestrickt ohne Anleitung ,ein bisschen erklärt hier 

09.03.2012

oh ja wiedermal hab ich mich anstecken lassen ,.....

wiedermal von Katrin  ich an diesem Bom mit einem NYB anzuschließen für mich ist es zwar der 2. doch mußte auch erstmal wieder überlegen wie ich die Rundungen am besten zusammennähe ,hier mein 1. Block 





ich habe mich diesmal für einen ganz bunten NYB entschieden und die Stoffe dementsprechend rausgesucht ,überwiegend kommen wohl mal die Kaffee -Fassettestoffe zum Einsatz .

06.03.2012

und ganz schnell Block 2" wo die Liebe hinfällt auch fertig .....


Block 2 aus dem Bom von Roswitha habe ich dann doch schnell an gehangen ,
den ich auch wieder gelieselt habe.Da die Teile recht groß sind ging das doch sehr schnell ...
bin schon ganz gespannt auf den nächsten Block ......

03.03.2012

Juhu ich habe auch meinen Ersten Bock "EWIG DEIN "fertig ......

"wo die Liebe hinfällt "von Roswitha  


muss gestehen das ich die Näh-weise doch anders gemacht habe und den ganzen Block außer dem äußeren Rand ganz gelieselt habe ,und mit der Stoffauswahl habe ich mich auch etwas schwer getan ,.dieser Stoff den ich mal bekommen habe war eigentlich ich ein fertiger Überwurf der mir schon lange in der Nase lag zu zerschnippeln . ja jetzt bin ich froh das ich es für diesen Block gemacht habe ,
ja und ich wollte noch gerade nachtragen das von der Mitte hin nach außen gelieselt habe ,also zuerst die Mitte in 4 Teile geteilt habe und dann die ecken zusammen gelieselt habe  und dann immer ein viertel der teile vom ring zusammen und an den Kreis so hat es sich sehr gut lieseln lassen .nur bei den aüßeren Ecken habe ich die Außenkante offen gelassen um den dunkeln Rand dran nähen zu können