Follower

30.07.2014

Auch ich habs geschafft...Monatsende ..und 2 neue Blöcke...........

In unseren "Hasenbach Challenge" bei Katrin gibt es von mir diesmal 2 Blöcke


zum Einen habe ich die Uferschwalbe durch ein Abendrot fliegen lassen ,
und die Wildblumen erweitert mit der Kratzdistel


Kommentare:

  1. Die Schwalbe im Abendrot finde ich sooo schön! Das ist toll, was du mit dem Quilting für wunderbare Strukturen in die Blöckchen zauberst.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Beide Blöcke sehen, wie immer, wieder toll aus. So verschieden kann man die Schwalben nähen - super!
    Viele Grüße
    Leonore

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Schwesterlein,
    wie immer super. Du hast immer so tolle Farben und dadurch sieht alles so natürlich aus. Das Quilten topt das ganze dann nochmal....
    Die Nachtarbeit hat sich jedenfalls gelohnt.
    Liebe Grüße von Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee die schöne Schwalben durchs Abendrot fliegen zu lassen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinnig schön ist deine Schwalbe geworden. Sie gefällt mir sooo gut aber natürlich auch die Blumen.
    Quiltest du jedes blöckchen gleich nach dem Nähen? Ich habe es leider in diesem Monat nicht geschafft an meinem Apfelquilt weiterzumachen, schäm ...
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  6. Sooo schön, wie immer! Du kannst das mit dem Quilten sehr gut und hast auch ein super Gefühl für die richtigen Stoffe!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Du hast wieder mehrere Blöcke geschafft und auch gleich gequiltet. Durchs Quilten sehen sie gleich noch einmal so gut aus.

    AntwortenLöschen
  8. Deine Blöcke sind wie immer wunderschön - das Quilting ist einfach ein Traum! Toll! Und die Abendrot-Variante der Schwalbe ist einfach klasse!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Der Schwalbenblock ist wunderschön, natürlich auch Deine Distel. Aber die Schwalbe sieht durch den roten Hintergrund einfach toll aus. Deine Blöcke sind immer eine absolute Augenweide, da Du sie auch direkt quiltetst werden sie direkt so plastisch.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen

schön das du hierher gefunden hast .Ich freue mich über jeden Kommentar....Marita